OJR

ZWECK

Der Beleuchtungsschrank ist für den Einsatz in Verteilungsnetzen vorgesehen, und dient zur Messung des Stromverbrauchs und zur Verwaltung der öffentlichen Beleuchtung.

GEHÄUSE

Das Gehäuse des Schranks wird zusammen mit dem Boden aus Isolierstoff hergestellt, einem hochwertigen, vorgespannten und glasfaserverstärkten Polyester mit Beständigkeit gegen mechanische, thermische und UV-Einflüsse. Es zeichnet sich durch ein modernes, modulares Design mit der Möglichkeit der Montage einer glatten oder schmutzabweisenden (Anti-Plaque) Oberfläche aus. 

MONTAGE

Er ist für die Außenmontage vorgesehen, mit der Möglichkeit der Montage in die Kabeltrasse, in die Wand, an der Wand oder auf der freien Oberfläche, und es besteht auch die Möglichkeit der Montage eines Pultdaches aus vorgespanntem Polyester. 

AUSFÜHRUNG

Es gibt drei grundlegende Arten der Ausführung des Beleuchtungsschranks, die sich nach Einspeisung und Energiemessung unterscheiden:

  1. Direkte Strommessung, bei der die erwartete Last bis zu 100A beträgt

  2. Halbdirekte Strommessung, bei der die erwartete Last bis zu 250A beträgt

  3. Beleuchtungsschränke, die aus dem Umspannwerk (stropna/zidana trafostanica) bis zu 100A eingespiesen werden.

QUALITÄT

Er ist mit der CE-Kennzeichnung gekennzeichnet, hat hervorragende Konstruktion und wird typgeprüft und zertifiziert gemäß den Anforderungen und Vorschriften entsprechender europäischer Normen und Gesetze. 

Nennspannung (Un)

3×230/400 V

Zweck für das Netzwerksystem

TN, TN-C, TN-S, TT, IT

Bemessungsisolationsspannung (Ui)

690 V

Bemessungsstoßspannung (Uimp)

6kV

Bemessungsstrom der Schaltgerätekombination (InA)

100 A

250 A

Bemessungsstrom eines Stromkreises (InC) 

2 Klemmen

4 Klemmen

6 Klemmen

RDF = 0.9 

RDF = 0.8 

RDF = 0.7

90 A

80 A

175 A

Bemessungskurzzeitstromfestigkeit(Icw)

25 kA / 1 s

Verwendungsklasse

AC23

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

Umwelt B

Grad des mechanischen Schutzes

IP44, IK10

Gewicht (ohne Zähler)

35 kg – 55 kg

Thermische Stabilität

70°C, 168h

Feuerwiderstand

960°C ± 15°C

Niedertemperatur-Widerstand

-30°C

Kraftstoffklasse

V0

Angewandte Normen, Vorschriften und Dokumente

HRN EN 61439-1, HRN EN 61439-5, HRN EN 62208

 LVD-Zertifikat 30140028 – Končar Institut

Zertifikat DN226/2013 – IEL Institut Warszawa

Nachricht senden